Projekte

 

Einzelprojekte

SportKultur Kantstraße

Einzelprojekt zur Sanierung und Ausbau der kommunalen Sporthalle Lisa-Tetzner-Straße 24

Mit Realisierung der Maßnahme werden Rahmenbedingungen zur Nutzung als Standort für nachhaltigen Freizeit- und Schulsport sowie für Sportveranstaltungen der vielseitigen Vereinslandschaft geschaffen.

Damit wird sichergestellt, dass in den kommenden Jahren und Jahrzehnten weiterhin die baulichen sowie strukturellen Voraussetzungen gegeben sind, um nachhaltig im Kinder- und Jugendbereich arbeiten und fördern zu können. Dabei soll das Gebäude zukünftig nicht nur sportlichen Aktivitäten dienen, sondern auch kulturellen Veranstaltungen ermöglichen. Zusätzlich erfolgt eine energetische Ertüchtigung der Halle nach Klimaschutz- und Energiestandards.


 


 

Ihre Informationen zu dem Projekt als Download

Sporthalle Kantstraße_Ansicht

Sporthalle Kantstraße Grundriss

Interreg Polska-Sachsen

Interreg Polska-Sachsen

Europäisches Kooperationsprogramm für grenzüberschreitende Projekte im Rahmen des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung in der Förderperiode 2014-2020

In den vergangenen Jahren beteiligte sich die Stadt Zittau in mehreren Interreg-Projekten in Form des Leadpartners oder als Projektpartner. Ergebnisse aus diesen Projekten sind beispielsweise die Sanierung der Schrammstraße oder der Neubau des Umweltbildungs- und Naturerlebniszentrums im Tierpark.

Zurzeit nimmt die Stadt Zittau als Projektpartner am Projekt „REVIVAL! - Revitalisierung der historischen Städte in Niederschlesien und Sachsen“ teil. Mit 12 weiteren Partnern werden in der Laufzeit 01.10.2018 bis 31.12.2020 Maßnahmen durchgeführt, die eine zukunftsfähige Entwicklung von Klein- und Mittelstädten mit historischen Innenstädten im Grenzraum Sachsen-Niederschlesien unterstützen und forcieren. Besuche der Partner in beiden Ländern zum Kennenlernen von Land und Kultur und gemeinsame Workshops spielen dabei eine ebenso wichtige Rolle wie die Pilotmaßnahme im Jahr 2019 sowie der Aktionstag im Jahr 2020. In Zittau fand die Pilotmaßnahme in Form einer Städtebaulichen Studie zur Gestaltung des öffentlichen Raumes des Quartiers „REVIVAL! Zittau-MitteWest“ in der Historischen Innenstadt Zittaus statt. Der Aktionstag unter dem Motto „Vorhang auf für die Innere Weberstraße“ findet dieses Jahr am 13.09.2020 auf dem Markt und der Inneren Weberstraße statt.